Schlagwort-Archive: Scherz und Satire

Wie man einen ausgewachsenen Bären fängt

Zeichnung Gefäße für wilden Honig: Rolf Hannes Wie man einen ausgewachsenen Bären mit bloßen Händen fängt? Ein wenig Zutrauen in die eigenen Fähigkeiten, sorgfältige Vorbereitung, und nicht zuletzt das unaufgeregte Verwirklichen der Schritt für Schritt durchdachten Maßnahmen – das, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Ein Nachtrag zum Nachtrag zu Laurence Sternes Tristram Shandy

Sterne war ein Großmeister des Gedankenstrichs. Die Setzer und Drucker müssen an ihm verzweifelt sein. Er verlangte mindestens schätzungsweise 7 Varianten der Längen. Das Original seines Romans hat keine Seitenzahlen, statt dessen steht am Ende jeder Seite, etwas abgerückt für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Kleiner Nachtrag zu Laurence Sterne

Sein Tristram Shandy ist nicht nur ein verrückt auf- und anregendes Buch mit den Geschichten von Tristram, seinem spinnerten Vater Walter, dessen Bruder Onkel Toby (der bei jeder passenden und unpassenden Gelegenheit ein textloses Lied vor sich hinträllert, nämlich seinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Übers Lesen

Laurence Sternes TRISTRAM SHANDY ist eines meiner Lieblingsbücher. Viele Bücher, die gekauft werden, sind als Geschenke gedacht. Sie werden verschenkt und nicht gelesen. Sie werden nicht von den Käufern gelesen, sie werden nicht von den Beschenkten gelesen. Die meisten werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Prosit Neujahr!

Die seltsame Gesellschaft in der Silvesternacht  

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Silvester

Nachdenklicher Bürger, der gern eine Silvester-Rakete gezündet hätte. Dann kommt ihm der Gedanke, wie es möglich wäre, einige Politiker und Anverwandte in die Erdbahn zu schießen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

fabel

Zeichnung: Rolf Hannes am liebsten redete der braunbär vor den tölpeln.. nur-noch-goldbären brüllte er – und die tölpel applaudierten.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Migration: Das Ende des Rechtsstaats

In keinem anderen Land der Welt wird der Wert der Rechtstaatlichkeit so oft und so deutlich betont wie in Deutschland. Deutsche Politiker belehren gerne andere Länder darüber, wie eine echte Demokratie und ein fairer Rechtsstaat auszusehen haben und sehen Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Eine Satire

Zeichnung: Rolf Hannes  Wer kennt nicht die frustrierenden Prozeduren bei Störungen mit der Telekommunikation? In einigen Gebieten des Hochschwarzwalds kommt es immer wieder zu belastenden Aussetzern. In manchen Gebieten stellte die Telekom die bewährten ISDN-Verbindungen ab, woraufhin die Verbindungsqualität sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Uwe Steimle als E. H.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar