Schlagwort-Archive: Mythos

VATIKAN: Tiara

VATIKAN: Tiara (Krone der vollumfänglichen 3-fach Vergewaltigung des Menschen – von Besitz, Körper und Seele) Ein Hauptgrund warum das Deutsche Reich in die zwei Weltkriege geführt wurde und jedesmal die Alleinschuld bekam. Denn Fürst Bismarck hat das Deutsche Reich 1871 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

schloss am meer

Zeichnung: Rolf Hannes grau ist der himmel die sonne verankert im nebel und fahl an der flutkante ein schloss gebaut aus sand in der umarmung endloser weite strandgespenster wohnen darin schiffbrüchiges ausgezehrt vom wind vom sog der brandung mitgerissen fortgespült … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Passus

Zeichnung. Rolf Hannes Wie die Orte verwinzigen, je weiter man sich entfernt, von sich oder von ihnen: ein Fleck, ein Punkt, eine Einstichstelle. Wenn Tabakkrümel und Hundehaare in einer Kutscherschaufel, Wassertropfen, die auf eine Herdplatte verzischen, dann schon zu einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Den Lebenden ist der Eintritt verboten!

Garm bewacht den Eingang zur Unterwelt. Zeichnung von Johannes Gehrts (1889) Als ganz junger Mensch, als ich anfing zu schreiben, begleitete mich einige Zeit die beinahe wahnhafte Gewissheit, dass der mir verwehrte Tagesruhm mit umso größerem Nachruhm einhergehe. Ob es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Morgenlandreise 81

Anjuna Beach Gestern traf ich am Strand Wolf Seidenberg wieder. In Pakistan hatten wir einige Tage lang eine gemeinsame Strecke vor uns. Silvester verbrachten wir in Quetta, in einem bis auf zwei Bettgestelle völlig leeren Zimmer einer merkwürdig heruntergekommenen Herberge. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Wunderblock 14

Radierung mit Aquatinta Pfeil und Gegenpfeil: Rolf Hannes Die Subversion lebt.  Meine Lieben steigen aus ihrem Grab.    Und flüstern mir zu, was ich nicht thun sollte. Oder zu lassen habe. Ich such ja auch die Metapher. Die Gottsüchtigen ficken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innenleben | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Morgenlandreise 66

War den langen gestrigen Tag mit einer Pferdedroschke unterwegs. Ein zahnloser Alter und ein hübscher großäugiger Junge saßen auf dem Kutschbock, wahrscheinlich Großvater und Enkel. Hatte mit ihnen einen Preis für den ganzen Tag ausgemacht, kam mir vor wie ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Morgenlandreise 60

Die Insel Elephanta Den ersten Tag und die erste Nacht in Bombay hatte ich orientalisch in Victoria Station überstanden. Es fuhren nur Regional- und Vorortzüge. Vom Gepäck befreit, ich gab es in die Gepäckaufbewahrung des Bahnhofs, machte ich mich auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Morgenlandreise 52

Öfters erkundige ich mich im Schiffahrtsbüro, ob und wann das Schiff nun wirklich nach Bombay fährt. Und treffe auf meinen dort angestellten Freund Ali, schon deshalb, weil er mir gute Ratschläge gibt, was alles ich in diesem Moloch Karatschi auskundschaften … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenleben | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Morgenlandreise 51

Die Geschichte vom Umweg Eine Frau war auf dem Weg nachhause. Sie ging (oder war es ein Mann?) ihre Strecke wie tausendmal zuvor. Nachsinnend dies und das. Sie schaute nicht viel um sich her, sie kannte ihren Weg im Schlaf. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar