Schlagwort-Archive: Monster

Michael Bakunin und der Anarchismus

Erich Mühsam in der Festungshaftanstalt Ansbach 1919 1972 wurde ich Mitarbeiter im Team, das sich um Karlfried Graf Dürckheim und Maria Hippius gefunden hatte, abgelegen in einem Tal des Schwarzwalds. Der Mittelpunkt für unsre Gäste, die sich rundum in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Der Tag, an dem ich aufhörte, ARD und ZDF zu schauen

Jede Ideologie braucht die passende Propaganda, um sich langfristig durchsetzen zu können. „Zahlt die GEZ als Demokratieabgabe!“, „Migration ist eine Bereicherung“ oder „Weg mit dem Diesel!“ kann nur in den Köpfen der Menschen installiert werden, wenn man sie mehr oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Meine Schulzeit

Meine Schulzeit: zwischen Zwängen, Deutschfeindlichkeit und Indoktrination In den ersten Jahren auf dem Gymnasium war der Migrantenanteil in den Klassen schon relativ hoch. Die jungen Männer mit muslimischem Glauben blieben meist unter sich und fielen ziemlich oft durch einen rauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Extrapost 26: Julian Assange

Es ist die Schande aller rechtschaffenen Justiz der gesamten Welt, sollte dieser aufrichtige Whistleblower (auf deutsch etwa Aufdecker, Enthüller) nun an die USA ausgeliefert werden. Schon vor Jahren hab ich in der futura99 mit vielen meiner Landsleute die deutsche Regierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Mein Weckruf für Deutschland

Foto: privat Wenn man die Taktik der Nazikeule und das Abwerten von allem Konservativen und Nichtlinken erst einmal zur Genüge kennt, verliert sie ihre Wirkung. Ich möchte ein demokratisches Deutschland, in welchem jeder frei zu seiner Meinung steht und es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Staatstrojaner

Zeichnung. Rolf Hannes Es gibt eingehende Untersuchungen, die herausfinden: Alles, was sich in Deutschland äußert und nicht dem gängigen Mainstream entspricht, wird mit Ingrimm verfolgt. In der Öffentlichkeit ist es die Antifa und ihre Sympathisanten, die sich dafür zuständig glauben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat

Henry David Thoreau (Foto: Diogenes-Archiv) 1846 verfaßte Henry David Thoreau* diesen hochaktuellen Essay im Gefängnis. Er war bei einem Ausflug in die Stadt Concord von einem Polizisten verhaftet worden, weil er seit Jahren seine Kopfsteuer** nicht bezahlt hatte. Er verweigerte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Analphabeten

Skizze: Rolf Hannes 600000 (Sechshunderttausend) Analphabeten gibt es in Deutschland. In der Stadt Essen gibt es allein 30000 (Dreißigtausend). Das erfuhr ich am 12. Nov. 2019 beim Kölner Treff in der ARD. Wenn ich die belebteste Fußgängerzone Freiburgs, die Kaiser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Shadow banding

Zeichnung: Rolf Hannes Schon mal davon gehört? Es ist ein Phänomen, über das sich niemand gern äußert. Bei Google oder Wikipedia sucht man vergeblich danach. Höchstens macht man sich lustig über dich, der du danach fragst. Wovon unsre Medien nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Steht auf!

© Rolf Hannes Die Deutschen sollen mit Gesetzen und Verordnungen mürbe regiert werden. Wann endlich werden wir uns gegen die unsinnigsten zur Wehr setzen? Schauen wir uns neueste Bestrebungen an. Um Hebamme zu sein, sollen kundige Frauen, die ihre Profession … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare