Schlagwort-Archive: Essay

Einfach daneben ein Fach

Zeichnung: Rolf Hannes Einfach gesagt, ist ein Fach kein Loch, weil es nicht einloch heißt. Lachen Sie nicht! Ein Fach ist im Eimer sang er nicht. Einfach weil es ein Loch und kein Fach war. Also ein Keinfach, weil ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Von „Covid“ war nie die Rede.

Persönliche Erfahrungen mit der Ausstellung eines Totenscheins Dies ist die Geschichte einer Frau, deren Schwiegervater am 25. Januar verstarb. Sie berichtet: Der behandelnde Arzt begab sich nach Eintritt des Tods in eine ruhige Ecke, füllte den Totenschein aus und bat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Kirche und ich

Ich bin ein tapferer Feigling. Das ist einer, dem von der katholischen Kirche in der Kindheit soviel Angst gemacht worden ist, dass er einfach tapfer werden mußte. Doch, auch in der Kirche in der Nachbarschaft war ich schon mal. Die Kirche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die neuen Corona-Impfstoffe

Wie die Öffentlichkeit eingeschüchtert und hinters Licht geführt wird Kaum wurde im Oktober und November absehbar, dass in Kürze die ersten Corona-Impfstoffe zur Verfügung stehen würden, setzte im deutschen und internationalen Blätterwald ein mediales Trommelfeuer ein. Es soll Menschen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Auch Linke sehen die Antifa als Schlägertruppe der Regierung

Es gibt sie noch, die Linke, die ihre emanzipatorische Tradition hochhält. Sie scheint aber immer häufiger in Konflikt mit den Teilen der Linken zu geraten, die sich zu Steigbügelhaltern der Regierung Merkel gemacht hat. Kürzlich erschien im „Freitag“ ein sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Joe Biden

Joe Biden – Ein Wolf im Schafspelz?  Essay von Wolfgang Effenberger Schon Wochen vor dem Wahlergebnis wünschte sich die westeuropäische Bevölkerung – voran Deutschland mit 71 % – Joe Biden als neuen Präsidenten der USA. Überschwänglich gratulierte dann die politische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Offener Brief von Angelika Barbe

Offener Brief von Angelika Barbe an die Abgeordneten des Deutschen Bundestages und des Bundesrates zum „Dritten Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ Sie können versuchen, uns die Freiheit zu nehmen, aber unseren Widerstand gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wie ist das mit der Wahrheit?

Fotocollage: Marianne Mairhofer Wahrhaftigkeit lebt im zwischenmenschlichen Umgang miteinander, Wahrheit ist vor allem ein Diskurs zwischen Wissenschaftlern, Theologen und Philosophen. So, für mich, will ich einmal diese beiden Wörter auf meine Weise untersuchen: Wahrheit und Wahrhaftigkeit. Ich weiß nicht, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

In großer Sorge

Zeichnung: Rolf Hannes Ein Statement von Jörg Bernig und Uwe Tellkamp zur Causa Monika Maron und Susanne Dagen: In großer Sorge und mit Entschiedenheit stellen wir uns vor die Buchhändlerin, Verlegerin und Veranstalterin Susanne Dagen. Desgleichen treten wir an die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Berlin amputiert die Polizei-

Berlin amputiert die Polizei – Rot-rot-grün übt bereits für den nächsten Bundestag Die Medien im Mainstream feiern einen neuen Gesetzentwurf der rot-rot-grünen Koalition in Berlin. Dem Publikum verkauft man den vor Ideologie triefenden Vorstoß als eine „Lockerung“, die Demonstranten „in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar