Hilfsorganisationen 4

Hilfsorganisationen 4

Zeichnung: Rolf Hannes

Die beiden Frauen, Anna und Bertha, unterhalten sich weiter.

A: Schauen Sie. Mit den karitativen Einrichtungen ist es wie mit der Mutter Teresa.
B: Was ist denn mit der?
A: Die hat aus Hindukindern katholische Kinder gemacht.
B: Hat sie denn nicht vorbildlich gehandelt?
A: Sie hat in meinen Augen sträflich gehandelt.
B: Wie das?.
A: Statt für Geburtenkontrolle zu kämpfen und das Recht für Frauen, hat sie Kinder eingesammelt, um sie katholisch zu machen.
B: Und hat sie doch auch verpflegt, mit Essen und Kleidern.
A: Als sich Mutter Teresas katholische Mildtätigkeit herumsprach, kriegte sie genug Spenden, da konnte sie eine richtige umfangreiche Organisation aufziehen. Das
Übliche halt.
B: Und das finden Sie nicht gut?
A: Es ist so ziemlich das Dümmste und Überflüssigste, in Indien hinduistische Kinder
zu katholischen zu machen. Indien braucht wirklich keine katholischen Kinder.
B: Was braucht Indien denn?
A: Indien braucht eine gerechte Gesellschaftsordnung. Indien braucht keine armen
Leute, die von den Reichen ausgebeutet werden.
B: Dann könnte man wahrscheinlich gar keine armen Kinder mehr einsammeln.
A: Dann bräche der ganze karitative Schwachsinn zusammen.
B: Und was würde aus dem Nobelpreis für Mutter Teresa?
A: Den hätten sich die Dynamitbarone in den Arsch schieben können.

Fußnote: Indien braucht das, was die ganze Welt braucht, eine gerechte Aufteilung
unter allen Bevölkerungsschichten von dem, was die Erde, die Luft und das Wasser natürlicherweise jedem bieten.

 Als Einübung in die Philosophie des Alltäglichen zu beherzigen:

Das Halbwissen ist siegreicher als das Ganzwissen: es kennt die Dinge einfacher, als sie sind, und macht daher seine Meinung faßlicher und überzeugender.

           Friedrich Nietzsche ◊ Menschliches, Allzumenschliches

Der Einwand, der Seitensprung, das fröhliche Mißtrauen, die Spottlust sind Anzeichen von Gesundheit: alles Unbedingte gehört in die Pathologie.

            Friedrich Nietzsche ◊ Jenseits von Gut und Böse

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Hilfsorganisationen 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.