geräusche


Zeichnung: Rolf Hannes

nur wenige hören den gesang der wale
in den tiefen der ozeane
den lautlosen kampf der fische im netz
das wispern des salamander unter den steinen
spinnen die flüsternd geschichten
erzählen vom lautlosen tod

nur der goldköcherwurm lächelt still im schlaf
weil aphrodite die seemaus ein liebeslied für ihn singt

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.