es war einmal

Ursula Gressmann - es war einmal

Zeichnung: Rolf Hannes

taubenfüße
kratzen über verwittertes
inschriften
kaum zu entziffern

blicklos
neigen engel die köpfe
lauschen dem wind
ohne eile
zeit

ein falbes pferd
in der dämmerung

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Innenleben abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.