der stumme

SAID - der stumme

Zeichnung: Rolf Hannes

der stumme verfährt
mit allen dingen gerecht
auch mit fließendem fleisch

die menge sei unwahr
bis sie rebelliert

sein schweigen verwirrt die krähen
sie wissen nichts
vom versteckten gott
der ihn hört

Dieser Beitrag wurde unter Innenleben abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.