das tier

SAID - das tier

Zeichnung: Rolf Hannes

das tier frißt
nicht die vernunftkrumen
bleibt bei seiner geste
ausrufungen
verursacht durch die wände
erreichen den herbst nicht
und seinen gelben gang
ich nehme meine wörter
und trete hinaus

Dieser Beitrag wurde unter Innenleben abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.