Archiv des Autors: Rolf Hannes

Die Berlin-Demo am 1. August

Um diese Demonstration von Querdenken gibt es bis heute einen Streit über die tatsächliche Teilnehmerzahl. Die Polizei schätzte sie zunächst auf 17.000, korrigierte ihre Angabe dann aber auf 20.000 nach oben. Teilnehmer sprachen von mehreren Hunderttausend, manche von 1,3 Millionen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

R. H. als angehender Maler

Blick in den Raum der Malklasse der Hochschule für Gestaltung in Basel im Frühjahr 1969, im Vordergrund ein Modell für die Felsmalerei im Sulzgrüebeli bei Muttenz. Hinten rechts der frischgebackene Schüler R.H. Ich wohnte in der St. Alban Vorstadt bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Teto Ahrenberg

   Theodor Ahrenberg (1912 in Schweden – 1989 in Vevey/Schweiz) besaß eine der größten und qualitätsvollsten Kunstsammlungen in Europa. Er kannte alle wichtigen Künstler und mit vielen war er befreundet. So auch mit Franz Fedier*, unserm Professor, der mit uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

erkennen/erwachen/verändern

Foto: Ingeborg Franzen Weil ich am 17. April keinen Banküberfall verübt habe*, trag ich während der samstäglichen Demo ein T-Shirt aus dem Shop von Heiko Schrang. Sehr hübsches Leiberl, wie man in Bayern sagt. Es erfreut sich auch unterwegs in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Wie Political Correctness Naturwissenschaften schadet

Zeichnung: Rolf Hannes Das Wall Street Journal hat einen brisanten Artikel zum Thema „Ideologie korrumpiert die Wissenschaft“ veröffentlicht. Er stammt aus der Feder von Lawrence Krauss, Professor für Theoretische Physik an der University of Arizona. Laut Krauss schließen in Amerika … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Klima-Aktivist bittet um Vergebung.

Zeichnung: Rolf Hannes Klima-Aktivist bittet um Vergebung. Hier kommt die Beichte des Jahrzehnts: „Im Namen der Umweltschützer in aller Welt möchte ich mich formell für die Klimaangst entschuldigen, die wir in den letzten 30 Jahren erzeugt haben. Der Klimawandel findet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Sorge um die Wahrheit

Foto und Collage: Marianne Mairhofer Michel Foucault*: Nichts ist unbeständiger als ein politisches Regime, dem die Wahrheit gleichgültig ist; doch nichts ist gefährlicher als ein politisches System, das die Wahrheit vorschreiben will. Die Funktion des Wahr-sagens hat nicht die Form … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Meisterin der Verstellung

Zeichnung: Rolf Hannes Angela Merkel spricht davon, sie fände Multikulti gut.* Dazu dienen ihr die vielen Ausländer, die nicht merken dürfen, daß sie imgrunde nur für ihre Agenda eines globalen Sozialismus mißbraucht werden. Nach außen gibt sie die sich um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Füchsin

Zeichnung Der Traum der Füchsin: Rolf Hannes Es ist mir ein Rätsel, warum unsre Kanzlerin so beliebt ist beim Volk. Vor Zeiten hab ich’s verstanden, da dachten die Deutschen an ihr Geld, an ihr Erspartes, an ihre Renten. Da glaubten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wie sich die Zeiten ähneln!

Zeichnung: Rolf Hannes Auch das Menschliche kann man nur artistisch* zur Betrachtung bringen, denn dies ist ja der Weg zur artistischen Welt. Dafür eignet diesem Weg die Unmöglichkeit der Lüge: er beruht auf der Sicherheit des Körperlichen und der Schemenhaftigkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar