augenblicke


Foto: Ursula Gressmann

augenblicke

brüchig das heute
und mein herz voller gestern
jetzt will ich die tage zusammenheften
zu einem schönwetterkleid
vorrat für den kommenden winter
wenn weiß der papiermond leuchtet
aus transparentpapier geschnitten
hängt er vor dem fenster
draußen knacken dann frostbedeckt herzen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu augenblicke

  1. friedel kantaut sagt:

    gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.