Atlas Initiative Teil 2

Konkrete Schritte/Maßnahmen (geplant, bzw. im Aufbau)

  1. Bau eines Netzwerks freiheitsliebender Bürger, ein Netzwerk der Netzwerke aktiver und für die verfassungsmäßige Ordnung eintretender Bürger zu bilden, das sowohl eine zentrale Versorgung mit Informationen und Diskussionsmaterial, als auch eine dezentrale Vernetzung der Aktiven untereinander ermöglicht. Es gibt eine Vielzahl großer und kleiner lokaler Initiativen, innerhalb und außerhalb der Parteien, staatsbürgerliche Vereinigungen, Clubs und informelle Gesprächszirkel. Sie zu aktivieren, an das Netzwerk anzuschließen und zur Mitarbeit zu bewegen, wird die erste große Aufgabe sein. Dieses Netzwerk wird am Anfang im deutschsprachigen Europa aufzubauen sein, in einem zweiten Schritt in anderen Europäischen Ländern.

Das Netzwerk wird in einem zweiten Schritt matrixartig organisiert. Seine Mitglieder können sich dann in bundesweiten Initiativen vernetzen und einbringen, die mit ihrer eigenen beruflichen und gesellschaftlichen Funktion korrespondiert. Es sollten dann entsprechende Gruppen eingerichtet werden:

  • –  für Juristen zur Schaffung eines bundesweiten Netzwerkes zur Verteidigung der Meinungsfreiheit und zum Schutz von politisch aktiven Bürgern gegen ungesetzliche und verleumderische Attacken.
  • –  für Journalisten und Medienschaffende auch innerhalb der Mainstream-Medien zur Multiplikation von relevanten Themen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft;
  • –  für Unternehmer zur Aktivierung ihrer Stimme in den Verbänden der Wirtschaft, den Industrie- und Handelskammern, den Arbeitgeberverbänden usw.;
  • –  für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter in Kirchen, Gewerkschaften und anderen sozialen Verbänden;
  • –  für Personen, die sich ehrenamtlich betätigen wollen, um das Netzwerk der Denkfabrik in lokalen Gruppen und Initiativen aufzubauen, zu fördern und Kampagnen vor Ort nach dem Vorbild der Parteien zu organisieren; Die Kooperation mit lokalen Initiativen und die Gründung neuer Initiativen soll eine Graswurzelorganisation etablieren.
  • –  für politisch Aktive in den Parteien des politischen Spektrums, die für eine liberal- konservative Wende koalitionsfähig gemacht werden müssen und die bereit sind, die Voraussetzungen dafür zu schaffen;
  • (Wird fortgesetzt.)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.