am himmel

SAID

Zeichnung: Rolf Hannes

am himmel
werden die schwalben verschluckt
sie hätten das geheimnis ihres flugs
den mücken preisgegeben
der verrat liegt im gras
dort weiden die götter
noch öffnen sie
durch bloßes schaben mit den fingernägeln
jede tür

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.