Monatsarchive: September 2020

nota bene

Dieses Gedicht ist vor Jahren bei Jutta Fix veröffentlicht worden, mit einer Zeichnung von mir. Jutta Fix hat in Hamburg ein Portal, wo sie sowohl Schriftsteller wie Maler und Grafiker führt, als solcher kam ich zu ihr. Jörg Bernig hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Linke radikalisiert sich. Folge 2

In Mecklenburg-Vorpommern wurde die Mitbegründerin der vom Bundesverfassungsschutz als linksextrem eingestuften Antikapitalistischen Linken, Borchardt, zum stellvertretenden Mitglied des Landesverfassungsgerichts Mecklenburg-Vorpommern gewählt, wieder mit Hilfe der CDU. Bernd Rixinger, der scheidende Parteivorsitzende der Linken, der auf einer Strategiekonferenz seiner Partei verlauten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Macht Zucker dick?

Folgende Eingabe versuchen:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Die Linke radikalisiert sich.

Im Revolutionsherbst 1989 nahm die Autorität der herrschenden SED rapide ab, was sich nach dem Mauerfall noch einmal beschleunigte. Im Dezember 1989 war es so weit, dass die SED nicht mehr in der Lage war zu regieren. Deshalb wurde der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Guckloch 1

Zeichnung: Rolf Hannes, Öl auf Bütten Einer, der einen Moderator braucht zum Führen eines Selbstgespräches. Einer, der mit dem Rotstift schwarze Zahlen schreibt. Einer, der sich selber ebenbürtig ist. Einer, der auf einmal sieht, wie lächerlich Korrektgekleidete aussähen in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Bundesliga mit neuen Zuschauerregeln

Ein Spieler von Schalke, der am liebsten gegen Bayern München spielt Die Bundesliga einigte sich am 3. August unter dem Eindruck von Corona auf neue Spielregeln. Die wichtigste von ihnen: Wer hustet, sieht rot, zumindest wenn er sich dabei in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Die Berlin-Demo am 1. August

Um diese Demonstration von Querdenken gibt es bis heute einen Streit über die tatsächliche Teilnehmerzahl. Die Polizei schätzte sie zunächst auf 17.000, korrigierte ihre Angabe dann aber auf 20.000 nach oben. Teilnehmer sprachen von mehreren Hunderttausend, manche von 1,3 Millionen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Das Paar am Ufer

Immer wieder nahm der Wind Anlauf und huschte über den See. Auf dem See kräuselte sich ein Lächeln in Windeseile. Die Wasserlinsen verharrten stoisch, ließen sich von keiner Bewegung hinreißen. Das Paar am Ufer saß lange regungslos auf der Bank. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innenleben | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Hauptbahnhof

Im Weltmeer vorbeirauschen an den Verlorenen – als gäbe es einzig den Gott der Bahnhofsuhr diesen Mond über traurigen Stränden fahriges Leben straff zu schienen nach seinem Plan

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Das Parlament als Zaungast

Thüringens unaufhaltsamer Aufstieg zum Paradebeispiel für unsere bedrohte Demokratie Seit dem 4. März ist der LINKE Bodo Ramelow Ministerpräsident von Thüringen und führt eine rot-rot-grüne Minderheitsregierung, der vier Stimmen für eine Mehrheit im Landtag fehlen. Dank einer Stabilitätsvereinbarung sitzt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar