Monatsarchive: Februar 2020

Michael Bakunin und der Anarchismus Folge 4

Geburtsaus Bakunins in Prjamuchino Wo ich das Wort Anarchie auch auszusprechen wage, es löst Schrecken aus. Lieber lassen sich die Leute in einem Mutti-Staat gängeln und von einer korrupten EU drangsalieren. Sie halten nichts von Eigenständigkeit, Freiheit, achgottchen, da kriegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Zettelwirtschaft 2

Zeichnung: Rolf Hannes Wie schön du zu leicht angezogen warst, dagestanden bist mit blauen Lippen, als hätt die Kälte dich geküßt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Die Kerze

Zeichnung: Rolf Hannes Mein Fahrrad ist kaputt. Es ist der Sattel. Beinahe hätte ich mich ordentlich hingelegt, weil der Sattel einfach nach hinten rutschte, während des Fahrens, dann lockerte sich auch noch das Lenkrad und stand quer zur Fahrtrichtung. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Bakunin und der Anarchismus Folge 3

Bakunin in jüngeren Jahren Vor etwa 2, 3 Jahren saß ich in einer Gruppe von Frauen und Männern, sie hatten ganz verschiedene Berufe, verschiedene Alter, sie hatten nur eins gemeinsam, sie wollten sich politisch einbringen, weil sie spürten, dieses Land, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Vernämlichung

Willi van Hengel – Vernämlichung Aus einem fortwährenden Nicht-bei der-Sache-seyn liegt deine Zunge wie verdorrt im Mund. Du weißt nicht, wohin. Warum. Hast du dich schon mal als Verlegenheit betrachtet? Aus dir heraus eine Erinnerung frei erfunden? Als wärst du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innenleben | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Aufstieg und Fall

Überzeichnete Lithografie: Rolf Hannes Steig auf du heller Barde schon folgt ein Dämon deinem Weg Kühlem Kopf und reinem Herzen folgt Occasios Schopf und Opfer Schmerzen Kennst du auch deinen Weg so ist die Zeit dein ewiger Feind Ist dein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenleben | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Michael Bakunin und der Anarchismus Folge 2

Michael Bakunin, Fotografie, etwa 1870 Bakunin (1814 in Prjamuchino/Rußland – 1876 in Bern) schrieb: Als überzeugter Anhänger ökonomischer und sozialer Gleichheit weiß ich, ohne diese Gleichheit werden sich die Werte der Freiheit, Gerechtigkeit, Menschenwürde, Moral und des Wohls der Individuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar