Schlagwort-Archive: Politik

Der König köpft

Bild: Marlies Blauth der König köpft jeden Morgen ein Ei – nicht ohne ihm vorher einen Namen zu geben. dann geht er regieren.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Woran fehlt es denn noch?

Bild: Marianne Mairhofer Letzte Woche schrieb ich, wie ich an einem einfallslosen, einfallsarmen Beamten scheiterte. Und wie erbärmlich und verlogen die Politik in Deutschland mit Pflegeberufen umgeht. Wie unanständig Pflegeberufler ausgebeutet werden. Offenbar hat man sowieso die Vorstellung, sie kämen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Woran fehlt es denn?

Bild: Marianne Mairhofer Landauf landab wird nach Altenpflegern gesucht, heißt es. Das stimmt nur, insofern sich Gutwillige melden, die sich aus reinem Idealismus kostenlos zur Verfügung stellen. Redlicher ausgedrückt: Sich ausbeuten lassen. Ansonsten hören Bewerber zu oft: Wir müssen sparen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Unken

Zeichnung: Rolf Hannes Den Unken gewunken beim Winken ertrunken den Unken wirds stinken kann nicht mehr winken beim Sinken hätt ich nicht gewunken wär ich nicht ertrunken scheiß Unken

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Man könnte

Bild: Marianne Mairhofer Man könnte Man könnte wohl wenn man alles ließe wie es ist wenn die Sonne schiene irgendwann ganz einfach glücklich sein

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Ramstein

Ramstein ist ein kleiner Ort in der südwestlichen Pfalz. Zu trauriger Berühmtheit gelangte er 1988 durch ein verheerendes Unglück, das sich ereignete während einer Flugschau auf der dort von den USA betriebenen Air Base. Es gab mindestens 70 Todesopfer und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Europa schläft und spricht im Schlaf (Fortsetzung)

Als hätte die Queen nicht schon genug Sorgen, wandern ein paar Inseln des ehemaligen Urkontinents Gondwana verängstigt Richtung Westen. Argentinien überlegt sich intensiv, das Öl der Falklandinseln (immerhin 60 Milliarden Barrel) den geschwächten Engländern wegzunehmen. Jetzt oder nie! Schließlich ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Europa schläft und spricht im Schlaf

Hinz und Kunz: Detail einer Tabakwerbung um 1900 Alle Welt, von Hinz bis Kunz*, hat eine Meinung. Und das ist gut so. Denn es wäre viel schlimmer, würden Hinz und Kunz nur schweigen. Soviel zum Populimus an dieser Stelle – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das böse böse Rußland

Seit Adenauers Zeiten steht der Russe vor der Tür. Gut erinnere ich mich dieses politischen Heulers, seit Jahrzehnten. Immer stehen die Russen vor unsrer Tür, nie hör ich von den bösen Amerikanern, sie stünden vor Rußlands Tür. Seit langem versteht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Entwestlichung

Entwestlichung? Ja, Entwestlichung! Nichts weniger als das. Empfohlen als Therapie gegen jahrzehntelange Vergiftung durch Verwestlichung. Wer traut sich das zu sagen? Im Rahmen einer Vortragsreihe des Colloquium politicum der Kant-Stiftung an der Universität Freiburg: Hans-Christof Graf Sponeck ist es, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar