Schlagwort-Archive: Persönlichkeiten

Jenseits der Trauer

Bild: Frida Kahlo Collection Daniel Filipacchi, Paris Ein Bild von Frida Kahlo ansehen denken fühlen Farben sehen bluten und eine abgebrochene Bleistiftmine hoffend nie mehr wiederkommen zu müssen Von einem Glas führt ein Streifen Blut zu einem schmalen Buch Herz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Chassidische Geschichte 2

Naftali jagt zwei Gescheite davon und küßt einen Dummen. Federzeichnung: Rolf Hannes Eines Tags klopfte ein Mann an Naftalis Haus. Naftali öffnete die Tür, und wie es seine Gewohnheit war, fragte er: Warum bist du gekommen? Der Mann sagte: Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Prophetie

Holzschnitt: Rolf Hannes Von Emanuel Swedenborg (1680 Stockholm – 1772 London), einer der berühmtesten Wissenschaftler seiner Zeit, erzählten sich die Leute, sein Blick ginge bis in die Abgründe des Alls. Dort sah er riesige Drachen, deren schwefliger Atem die Feuersbrünste, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Himmel über Friedrichshof 4. Folge

Wir bekommen die Speisekarte. Auf den ersten drei Seiten stehen 4- und 5-Gänge-Menüs zwischen 59 und 65 Euro. Die letzte Seite bietet 2 – 3 Vorspeisen, drei Suppen und fünf Fleischspeisen, die alle etwas exotisch klingen. Offensichtlich sollte man sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Himmel über Friedrichshof 3. Folge

Es geht mir nicht um Moralisches oder ein Tabu bei den Bildern und den Filmen. Jedem steht frei, was davon er, sie anschauen will und was nicht. Mich beschäftigt einerseits, dass es Otto Mühl nicht gelungen ist, seine Persönlichkeitsstörung vollständig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Himmel über Friedrichshof 2. Folge

Weiter geht es zu den beiden anderen Ausstellungsräumen der Wiener Aktionisten. Im ersten Raum Otto Mühl und Günter Brus. Augenscheinlich beschäftigt mich eine Bleistiftzeichnung mit halbem Torso, der zwei Penisse hat. Eine andere daneben, eine Figur sitzt auf einem Priester … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

An T. S. Eliot

Zeichnung: Rolf Hannes Wir bleiben denn am Himmel ist keine Linie mehr nüchtern Wir liegen auf übervölkerten Wegen wo unsere Flucht vielleicht irgendwo im Nebel in Scheiben geschnitten an unseren Fenstern klebt Wir sind nicht mehr so dürr an unseren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Himmel über Friedrichshof

Ein schmiedeeisernes Tor hinein und ein anderes Tor hinaus. Zugegebenermaßen wunderschön gestaltete Tore, umrankt von viel Grün. Rundherum eine Mauer, auch diese fast durchgängig mit viel Efeu und Pflanzen, teilweise bedeckt. Trotzdem eine Mauer. Innerhalb dieser Mauer wie eine Oase … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

ZEN 30

Zeichnung: Rolf Hannes Nach neun Jahren entschied sich Bodhidhama, der erste Zenpatriarch, der ZEN von Indien nach China brachte (im 6. Jahrhundert) heimzukehren. Er versammelte seine Schüler um sich, er wollte ihre Auffassung prüfen. Dofuku sagte: Meiner Meinung nach liegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innenleben | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

ZEN 26

Zeichnung: Rolf Hannes Die Einbrecher Gosa Hoyen pflegte zu sagen: Wenn mich Leute fragen, was ZEN ist, erzähle ich ihnen diese Geschichte. Der Sohn eines Einbrechers, der bemerkte, sein Vater sei dabei zu altern, bat ihn, er möge ihm das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenleben | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar