Schlagwort-Archive: Euro

Frischer Wind im Euroland?

Drei supersmarte Burschen sind seit einigen Wochen neu auf der Bühne Europas. Alexis Tsipras für Griechenland, Matteo Renzi für Italien, Pablo Iglesias für Spanien. Jung, dynamisch, politisch unkorrekt lehren sie der alten korrupten Führungsriege in Europa das Fürchten. Wie nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erpressung

Oberschlitzohr Odysseus beim Klauen (auf einer apulischen Vase) Niemand will das bestreiten: In Griechenland haben vor zweieinhalb Jahrtausenden einige auserwählte Geistesgrößen sich Gedanken um eine Staatsform gemacht, die wir Heutigen noch Demokratie nennen. Aber hatte das große Auswirkung auf das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Occupy

Grafik: Campact Die Reichen in Deutschland werden immer reicher, sie verdienen sogar an der Krise. Sie besitzen die sagenhafte Summe von 2,5 Billionen Euro. (Mit dieser Summe wäre der deutsche Staat auf einen Schlag schuldenfrei.) Aber Schulden müssen sein. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Herzenswunsch

Ein Politschurke küßt den andern Nichts verdeutlicht mehr die Verlogenheit europäischer Politiker, als ein Foto, das neulich im Spiegel stand. Es zeigt Euro-Gruppenchef Juncker in herzlicher Umarmung mit dem zypriotischen Staatspräsidenten Christofias. Damit nicht genug: Juncker drückt Christofias einen innigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was rettet Europa?

© Rolf Hannes Nie und nimmer hätte man für Europa den Euro erfinden dürfen. Die Riege, die dafür verantwortlich ist, sollte man noch im Nachhinein watschen. Gewiß, die harte Mark der Deutschen war den meisten Staaten drumherum ein Dorn im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Weichspüler

© Roplf Hannes Erst war es die wirtschaftliche Prosperität, die wir dem Euro verdanken. Dann kam der immerwährende Friede, dem Europa nur mit dem Euro teilhaftig wird, als weitere Überlegung hinzu. Dann wurde die Demokratie heraufbeschworen, die in Griechenland erfunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar