Archiv der Kategorie: Innenleben

hoffnung für linkshänder

Grafik: Friedel Kantaut ein tiefes beben, feuer, blitze in häuserschluchten, automobile hupen um vergebung, gebäude kalben eisberge… ich entkomme in das schwarze herz des morgens……

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenleben | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wunderblock 12

Zeichnung:                          Rolf Hannes Berlin                                     Baumkrone Während   sie    so   dasass    mit     dem Cioran   auf    dem   Schoss,     da    ging mir  wie  seit  langer  Zeit    das      Meer durch   den   Kopf.     Da    klopfte     der Monteur  feinsilbrig   an   und    meinte: Herzlichen   Glückwunsch,    Sie    leben noch.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innenleben | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auf der Suche nach meinem Bleistiftspitzer

Rolf Hannes: Alchemie Lithografie Dinge verschwinden oder tauchen wieder auf in dieser toten Welt sind wir nur traurige Komplizen Lebende dem Toten unterworfen hinterlassen wir nur Dinge die stumm auf uns verweisen Schilder auf Gräbern Tafeln in Hallen 
aus zweiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Urbane Skizze 5

Klara langweilt sich. Der Nahrungs- und Wärmespender hat ihre Welt verlassen. Er verschwand in einem Dreieck aus Licht. Er wird wieder auftauchen. Der Spender wird durch das Dreieck wanken, ruhen, und hoffentlich morgen wieder Nahrung für sie haben. Noch ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zweifelsohne

Bild: Marianne Mairhofer Zweifelsohne ist der Zweifel manchmal Segen, manchmal Fluch. Und ich denk oft: Geh zum Deifel. Weil ich Zweifel gar nicht such. Aber leider schleicht sich jener wie ein Dieb ins Denken ein. Und das wäre ja noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenleben | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Urbane Skizze 3

interview er hat einen job als interviewer für die stadtverwaltung. seit sieben tagen ist er unterwegs. kalte füße, kopfschmerzen und immer wieder die selben fragen. – gefällt es ihnen hier – wohnen sie hier schon lange – wie viel verdienen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Morgenlandreise 24

Die Grenzpolizisten auf der iranischen Seite konnten sich kaum fassen als ich daherkam. Seit Monaten gab es keinen Verkehr mehr zwischen den Fronten, beteuerten sie mir. Sie sprachen ausgezeichnet englisch, boten mir einen Kaffee an, und ich setzte mich für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Letzte Station

Foto: Friedel Kantaut Das leere Bett die Wand ohne Bilder und ihre mutigen Gesichter in die ich morgen blicken werde so mutig zurücksehend wie es mir eben möglich ist in dieser heilen Welt und ich werde ihnen sagen wie es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im Wartesaal der Gefühle Folge 3

Im Wartesaal der Gefühle. Berührung, eher wie zufällig. Absichtlich, unabsichtlich? Jedoch Erwartungsvoll. Er will Kontrolle. Sie will Kontrolle. Ein Dilemma ohne Worte. Ein Ringen ohne Sieger. Bei diesem Spiel gibt es nur Verlierer. Langsam, aus irgendeiner Ecke, kommt die Wut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Mond

Foto: Johannes Tosin Es zittert unter meiner Haut. Wie diese Stille schaut! Geborgen bin ich nur in mir allein. Der Mond wird mein Begleiter sein.

Veröffentlicht unter Innenleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar