Monatsarchive: Dezember 2018

Morgenlandreise 46

Quetta Es herrscht große Unruhe in Belutschistan. Wilde berittene Krieger mit langen Flinten und Krummsäbeln umkreisen die Stadt, es geht das Gerücht eines Umsturzes. Wir konnten die Reiter vom Zug aus beobachten, wie sie wilde Gebärden und Verwünschungen in unsre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was bringt uns der Stern fürs neue Jahr?

© R. H. Was bringt uns der Stern fürs neue Jahr? Er überlegt sich noch was.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Müdgelaufner Kopf

© R. H. Müdgelaufner Kopf, der ins vergangne Jahr schaut. Hatten wir das nicht alles schon mal bis zum Überdruß? Konsum, Konsum. Was war da noch?

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Morgenlandreise 45

Im Zug nach Quetta Morgenländisches Durcheinander, diesmal auf pakistanisch. Der Osten tut sich weit auf. Einigemale geht der Europäer, wenn er noch so gewitzt ist, ins Netz des Unbekannten. Wie lange er zappelt, wie er wieder freikommt vom Gespinst des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Liebe, Lust und Leidenschaft

Collage: Marianne Mairhofer Liebe, Lust und Leidenschaft: das sind große Worte. Voll Gefühl, oft märchenhaft, süß wie eine Torte. Liebe ist, wenn man nicht fragt, wer jetzt hier die Wahrheit sagt. Dafür prickelt es im Bauch. Hinterher war’s Schall und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Ende der Zeiten

Grafik: Friedel Kantaut Wenn ich ein Saurier wäre, würde ich heute aussterben. Der Wind heult im Abzugsloch meines Gasaußenwandofens. Dunkelbraune Rasiermesserwolken treiben vorbei. Die Sonne, stumpfweiß wie eine Steingutuntertasse im Pissoir, die um Münzen bettelt, ist nur manchmal zu sehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

De Janeiro

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Morgenlandreise 44

Als, von Iran kommend, ich mich mit einigen anderen Europäern an der Grenz- und Bahnstation nach Belutschistan zusammenfand um die Fahrkarten zu lösen, hielten wir uns beiseit, schon weil wir wissen wollten, wie der Kartenverkauf vor sich geht. Wir standen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

9 Haikus über Philosophen

Foto-Grafik: Friedel Kantaut Aristoteles Tugend tut gut wenn Geist und Herz die Seele nährt ist Glück tüchtig sein Platon Eine Ideen App epistemisch abgesichert gut und schön und smart Thomas von Aquin Doktor Anglicus ist analog ein Seiender Metaphysicus Baruch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Drei Aussichten

Wenn ich vor meinem Ostfenster sitze, habe ich drei Aussichten. Vordergrund Auf dem Fernsehapparat zwischen mir und dem Fenster steht zur Abwehr der bösen Geister ein verblühender Kastanienzweig in einem mit Wasser gefüllten Schnellkaffeeglas. Mein Mandala ist der Pixelschirm. Verurteilte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar