Monatsarchive: Februar 2017

Modische Torheiten

Klecksbildchen: R. H. Geben wir’s doch zu, Modetorheiten oder törichte Moden gehören im Auf und Ab der Zeiten zum Verdruß oder Entzücken der Menschen dazu. Nehmen wir doch mal diesen Rolf Hannes, vor einigen Jahren hätte er nichtmal einen Job … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Sufi-Geschichte 25

© R: H. Hakim Sanai sagt: Wenn du deinen eignen Wert kennst, was kümmert dich die Anerkennung oder Ablehnung der andern? Diene IHM als könntest du IHN mit deinen physischen Augen sehn. Selbst wenn du IHN nicht siehst, sieht er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innenleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fragen, lebenslänglich

Bild: Marianne Mairhofer Kinderfrage: Wann sind wir endlich da? Erwachseneneinsicht: Wir sind nie da, wo wir sind. Im Alter: Schon da?

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Sicherheit?

Foto: Hanno Polomsky Man muß sie erlebt haben, Lisa Fitz und Eugen Drewermann auf der Demo gegen die Verlogenheit der Münchner Sicherheitskonferenz. Schaut Euch die Videos bei youtube an. Sie sind kurz und sehr eindrücklich. Wer hätte geglaubt, daß diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sufi-Geschichte 24

Die Straße der Seufzer © R. H. Hakim Sanai sagt: Mein Freund, alles was ist, ist durch IHN, du bist bloß ein Vorwand. Verlier dich, und die Hölle deines Herzens wird zum Himmel. Verlier dich, und alles kann erfüllt sein. Deine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auf dem Fuß

Athanasius Kircher: Orologium phantasticum Verpflanzn. Wie deine eines Tags aufmüpfige Zunge. Die dein Herz bestiehlt. Aus dem Dreck unter den Fingernägeln. Den du aus den (dr)eckigsten deiner Zähne rauspuhlst. Wächst was. Vielleicht sowas wie eine gläserne Pflanze. Als du nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innenleben | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Parapsychologische Phänomene

© Klecksbildchen R. H. Wir sind alle nicht gefeit vor Wundern, auch futura99phoenix nicht. Neulich hab ich einen Mann beobachtet, der runtergerissen seinem Dackel ähnlich sah. Hüten wir uns, zu jemandem zu sagen: Sie dummer Dackel Sie. Oder etwa: Du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sufi-Geschichte 23

Nur eine Münze © R. H. Uwais Al-Qarani* wurde Geld angeboten. Er sagte: Ich brauch’s nicht, ich hab noch eine Münze. Der andre sagte: Wie lange wird sie dir reichen? Es ist nichts. Uwais antwortete: Gib mir die Gewißheit, daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine gewagte Meditation 5. Folge oder: Die Autonomie der Kunst 2. Teil

Was macht denn der Künstler, wenn er seine Kunden bedient? Er pflegt seinen Kreis an Bildungsphilistern. Solche, die sich ihrer Philisterei halb bewusst sind und gnädig schmunzeln über das enthusiasmierte Kind, das ihnen begeistert und entfesselt etwas vorlesen, vormalen oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Reichtum

© WELT N24 futura99phoenix fragt sich, wach ich oder träum ich? In einem Inserat der Schweizerischen Volksbank von vor einigen Jahren finde ich folgenden Text: Ist es wahr, daß immer nur die Reichen reicher werden? Das behauptet eine Theorie aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar