Monatsarchive: Dezember 2016

Sufi-Geschichte 17

Experten © R. H. Ein Mann, von dem man glaubte, er sei tot, und der zur Beerdigung hergerichtet war, kehrte ins Leben zurück. Er setzte sich auf, aber er war so geschockt von dem, was um ihn herum geschah, er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zinnoberner Nachmittag

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Eine gewagte Meditation 3. Folge

Ein Mensch, dessen Aufgabe im Leben ist herauszufinden, wer er ist, der hat sich etwas vorgenommen. Es ist die große Forderung der antiken Philosophie: Erkenne dich selbst! νῶθι σεαυτόν, Gnōthi seautón oder im Lateinischen: nosce te ipsum. Karriere machen solche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sufi-Geschichte 16

Vom Klopfen Salih von Qazvin lehrte seinen Schülern: Werimmer unaufhörlich an der Tür klopft, dem wird sie geöffnet. Rabia*, die das eines Tags hörte, sagte: Wie lange wirst du sagen, sie wird geöffnet? Die Tür war niemals geschlossen. *Rabia von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine gewagte Meditation 2. Folge

Alles führte zu einer schrecklichen, exoterischen Konzentration: zwei Weltkriege, die man als einen einziges großes Gemetzel sehen kann. Denn es waren keine Kriege. Es war ein reines Gemetzel. Materialschlachten. Vorherrschend war nicht mehr der Mensch, sondern die Maschine. Und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Einzelheiten

Holzschnitt: Rolf Hannes Einzelheiten: Ein Becher mit trübem, lauwarmem Kaffee. Das matschige Marmeladencroissant. Der Blick durch die ungeputzten Scheiben der Cafeteria auf die Hafenanlagen. Die Frau mit dem Gehstock fragt: Soll ich Dir Gott erklären? Sie bestellt ein stilles Wasser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Sufi-Geschichte 15

Warum bist du gekommen? © R. H. Bahaudin El-Shah* saß bei einigen Schülern, als sich eine Anzahl Wahrheitssucher dazugesellte. El-Shah fragte jeden, einen nach dem andern, warum er gekommen sei. Der Erste sagte: Du bist der größte Mann auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine gewagte Meditation

Ab einer bestimmten Verfassung des Hirns ist es wie in der Heisenberg’schen Unschärferelation: ist der Gedanke da, weiß man nicht woher er kam. Und weiß man woher der Gedanke kam, weiß man nicht wo er gerade ist. Entweder wir fühlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenleben | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nachtrag zu Rolf Verleger

Liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Nahen Osten mit Aufmerksamkeit verfolgen und mit gleicher Aufmerksamkeit den Text von Rolf Verleger gelesen haben, den futura99phoenix am 29. 11. veröffentlichte, wird Sie das Pamphlet interessieren, das anläßlich des Vortrags von Rolf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sufi-Geschichte 14

  © R. H. Ein Mann kam zu Libnani, einem Lehrer des Sufismus, und diese Unterhaltung entspann sich. Der Mann: Ich möchte lernen. Willst du mich unterweisen? Libnani: Ich fühle nicht, daß du eine Ahnung hast vom Lernen. Der Mann: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innenleben | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar