Monatsarchive: April 2014

Der große Lügenbold

© Rolf Hannes Jean-Claude Juncker wird sich aus freien Stücken niemals vom Acker machen. Wir müssen ihm wirklich Feuer unter den Hintern bringen, sonst gibt er nicht auf. Neulich erklärte er in einem Interview: Man darf nicht die falsche Politik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lieder der Baul-Mystiker 8

Sänger der Gruppe Oikytaan, Foto: mdemon Mein geflochtnes Haar ist wohlgestalt und trocken. Obwohl ich im Fluß schwamm und planschte, wurde ich nicht berührt von der Nässe. Behalte deine Sohle trocken wenn du an der See entlang läufst. Laß die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innenleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Griechenland, das schleichende Elend

© Rolf Hannes Griechenland führt zurzeit die Europäische Union, und die Europawahlen stehen vor der Tür. So reiste neulich mit großem Gefolge unsre Kanzlerin nach Athen, um genau die Politschranzen zu unterstützen, die seit Jahrzehnten für die korrupten Regierungsgeschäfte in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die großen und die kleinen Schurkereien

© Rolf Hannes Die meisten Enthüllungen auf dem politischen Parkett beginnen mit Leugnen. Bei Barschel, bei Rumsfeld, bei Strauss-Kahn, bei Sarkozy, bei Berlusconi. Und natürlich stehen ihnen die Wirtschaftsbosse in nichts nach. Ersparen wir uns eine Aufzählung. Jeder dritte (mindestens) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lieder der Baul-Mystiker 7

© Rolf Hannes: ektara: eine zwei- bis viersaitige Zupftrommel ohne Bünde Das Finden ist nicht für die Stolzen. Demütig kannst du des Lebens Ziel erreichen. Wolken ergießen sich in die Furchen der Erde, aber die flachste der Wellen behütet das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innenleben | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von der Selbstgerechtigkeit des Ruhms

© Rolf Hannes Ich frage mich, was mich abstößt, wenn ich mir die Geschichten einiger weltbekannten Künstler anschaue. Ist es der Neid auf ihren Erfolg, der mich ärgert, weil ich selbst erfolglos bin? Sicherlich trübt mein bescheidenes Leben abseits jeglichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Sündenregister

Nun weiß die Öffentlichkeit von vielen Reichen der Welt, wo und wie sie ihr Geld gebunkert haben. Nicht von allen, alle wird man nie erwischen, aber von vielen. Und was sagen unsere Politiker dazu, diese willfährigen Handlanger der Finanzmafia? Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Lebensmittelschwindel

© Rolf Hannes Bertha: Wenn ich mich in den Läden umschaue und sehe, was alles auf den Verpackungen steht, weiß ich wie mit uns Schindluder getrieben wird. Anna: Sogar Dinge, von denen alle wissen könnten, daß sie mit ungesunden Zusätzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lieder der Baul-Mystiker 6

© Rolf Hannes dhol: die Doppelfelltrommel der Baul Der Spiegel des Himmels spiegelt meine Seele. Oh Baul der Straße, oh Baul, mein Herz! Der Spiegel des Himmels spiegelt meine Seele. Oh meine törichte Seele, du hast es verpaßt zu beackern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innenleben | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Krisengewinnler

© Rolf Hannes Jährlich, so hat man ausgerechnet, entgeht den Regierungen in Europa eine Billion € durch Steuerhinterziehung und Steuervermeidung. Das wissen sie seit langem. Statt dagegen anzugehen, paktieren sie lieber mit den Steuerkriminellen. Politiker sind käuflich. Und käulich sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar